Samstag, 7. Januar 2012

Träume

Huhu, seitdem ich nicht mehr mit meinem Freund zusammen bin, träume ich extrem viel und kann mich auch sehr gut an die Träume erinnern. Ich glaube ich verarbeite alles darin. Jede Nacht taucht der gewisse Herr auf und quält mich. Inhalt der Träume sind Hoffnungen, Tränen, Wutausbrüche etc. Komischerweise geht´s mir, wenn ich dann aufwache nie schlecht. Ich denke nur deswegen habe ich bisher noch keine Träne für ihn verloren. Ich hoffe, dass bleibt so, weil er keine Einzige verdient hat. Trotz, dass ich ihn alle Aktionen verziehen habe, hat er mich im Regen stehen lassen!

Ansonsten kann ich mit Stolz behaupten, dass ich schon ganze 6 Kilogramm abgenommen habe. Jeden zweiten bis dritten Tag bewege ich mich ins Fitnesscenter, um zu sportln. Außerdem trinke ich fleißig Almased. Ich weiß, dass es nicht die beste und gesündeste Diät ist, aber ich komme mit dem Pulver gerade echt gut klar. Natürlich ist gesunde Ernänhrung besser und ich weiß auch, was ich essen darf und was nicht, aber zur Zeit hilft mir einfach das! Motivation kam von den Ergebnissen des Produktes. Ziel sind ja 58 - 60 Kilogramm. Ich hoffe,ich schaffe Das! Ich hab jegliches Selbstbewusstsein verloren, seitdem ich so zugenommen habe. Ich fühl mich einfach nicht mehr schön. Drückt mir die Daumen :)

Kommentare:

  1. Sei froh das du es bis jetzt ''nur'' in deinen Träumen verarbeitest...ich find Liebeskummer soooo schlimm :(

    Abnehmen will jede Frau ^^
    drück dir die Däumchen!!

    AntwortenLöschen
  2. Lieber im Traum verarbeiten und daraus aufwachen, als es Tagsüber zu leben!

    Ab Februar werd ich auch diäten, da freu ich mich schon so dolle drauf *_*

    AntwortenLöschen
  3. Wie viel wiegst du denn jetzt und wie groß bist du? Almased ist als Einstieg in eine Ernährungsumstellung gar nicht so schlecht, nach der Phase, in der du nur Almased zu dir nimmst, fällt es dir leichter, dich gesund zu ernähren und auf vieles zu verzichten, was schlecht is :)

    AntwortenLöschen
  4. alles, alles, alles gute!
    ich hoffe du kriegst das alles auf die reihe! :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey hey :)
    Ich finde auch, dass Almased ein guter Start ist. Es pusht dich erstmal, indem du abnimmst (und hey.. 6 Kilo sind ja echt guuut!). Und wenn du das Zeug nicht mehr trinkst, bist du vielleicht motivierter, auf deine Ernährung zu achten?
    Das wär doch was!

    Und so wie du über deinen Ex-Freund schreibst: Sei froh, dass du den los bist!

    :)

    AntwortenLöschen